Das Teltow-Bike® Routensystem


Achtung: Die Teltow-Bike® existiert nicht mehr, sondern wird von dem Konzept der Regionalparkroute "Rund um Berlin" abgelöst!


Teltow-Bike®

Die Regionalparkrouten „Wege im Südraum“ bilden zusammen mit einem ersten Rundkurs die Teltow-Bike®

Die Ost-West Routen

A Berliner Mauerweg Die Route A ist der Mauerweg zwischen Potsdam und Rudow. Hier keine weitere Beschreibung. Kein "Google Earth"
B Havel-Dahme-Weg Der Havel-Dahme-Weg ist in Potsdam bisher nicht gekennzeichnet. Er führt über Stahnsdorf, Güterfelde, Schenkenhorst, Großbeeren, Diedersdorf, Blankenfelde, Groß Kienitz nach Zeuthen.
C Ernst-von- Stubenrauch-Weg Der Ernst-von-Stubenrauch-Weg beginnt in Potsdam und führt über Ahrensdorf, Ludwigsfelde, Genshagen, Jühnsdorf, Rangsdorf, Großmachnow nach Königswusterhausen.
D Wald- und Wiesenweg Der Wald-und Wiesenweg führt von Belitz über Blankensee, Glau, Löwendorf, Trebbin, Christinendorf, Gadsdorf, Saalow, Mellensee, Zossen nach Kallinchen am Motzener See.

Die Nord-Süd Routen

1 Spargelroute Sie ist unvollständig ausgeschildert. Sie läuft von Potsdam über Fresdorf Stücken bis Beelitz. Sie ist außerhalb der Teltow-Bike Region
2 Teltow-Nuthetal-Route
A, B, C
Von drei Stellen in Teltow (2a Warthestr, 2b Knesebeckbrücke , 2c Regionalbahnhof) führt die Route 2 nach Süden. In Ruhlsdorf treffen sich die drei Anfänge und führen gemeinsam über Ludwigsfelde, Ahrensdorf, Gröben , Blankensee nach Stangenhagen in den Naturpark Nuthe-Nieplitz.
3 Storchenroute
West, Mitte, Ost
Die Storchenroute beginnt an drei Stellen des Berliner Mauerweges: Am Japaneck (westlich) an der B 101 (mitte) und an der Nachtbucht bzw. an der Berlin-Brandenburg Allee(östlich) zwischen Lichterfelde und Lichtenrade. Über Heinersdorf, Kleinbeeren ,Großbeeren, und Diedersdorf treffen sich die verschiedenen Anfänge in Genshagen. Dort geht es dann gemeinsam über Löwenbruch, Kerzendorf, Thyrow, Märkisch Wilmersdorf nach Christinendorf.
4 Zülowroute Die Zülowroute beginnt am Mauerweg im Bereich Lichtenrade Rudow und führt über Mahlow, Blankenfelde, Dahlewitz, Rangsdorf,l Groß Machnow, Nächst Neuendorf nach Zossen.

Der Rundkurs

RK Der Rundkurs führt Sie durch fast alle Landschaftsteile des Teltow. Wenn Sie am S-Bhf. Lichterfelde Süd beginnen führt Sie der Holtheimer Weg zum schönsten Teil des Berliner Mauerweg zur "Grünen Stadtkante". Diesem einmaligen Übergang von verdichtetem Siedlungsgebiet zur offenen Landschaft folgen wir bis Lichtenrade/Mahlow. Die neuen vierspurigen Straßen L 76 und B 96 begleiten uns bis Blankenfelde, man erkennt, dass Berlin vom Süden verkehrstechnisch erschlossen wird. In Blankenfelde erreichen wir das Waldgebiet um den Glasowbach, ehm. Blankenfelder - und Rangsdorfer See - ein Naturparadies. Über Jühnsdorf fahren wir in die offene Landschaft der Diedersdorfer Wiesen. Diedersdorf (Schloss und Biergarten) und Großbeeren (viele historische Sehenswürdigkeiten) liegen auf unserem Weg. Hinter Großbeeren werden wir durch die B 101 und die L 40 wieder an die Verkehrsströme der Metropolenregion erinnert. Über Neubeeren und Marggraffshof fahren wir in die ehm. Rieselfeldflächen ein. Diese Flächen sollen zu einem Naherholungsgebiet südlich von Teltow und Stahnsdorf entwickelt werden. Durch die alten Teltowdörfer Sputendorf, Schenkenhorst und Güterfelde mit ihren sehenswerten mittelalterlichen Dorfkirchen nähern wir uns wieder dem verdichteten Siedlungsraum der Hauptstadtmetropole. Aber auch hier erleben wir mit der Teltowkanalaue eine schützenswerte Naherholungslandschaft. Leider sind die Bemühungen um eine direkte Radwegverbindung am Teltowkanal noch nicht von Erfolg beschieden, so dass wir uns durch Stahnsdorf, Kleinmachnow und Teltow etwas umständlich bewegen müssen. Mit dem "Stahnsdorfer Südwestfriedhof" und der Machnower Schleuse liegen zwei touristische Highlights am Wegrand. Hinter dem "Augustinum" und dem Buschgraben treffen wir wieder auf den Berliner Mauerweg. Am Teltowkanal entlang lassen wir die Teltower Altstadt rechts liegen und beenden an der jap. Kirschallee den Rundkurs.

Quelle: Das Teltow-Bike Routensystem, Uwe Stenzel, www.TeltowerPlatte.de